Der Unimog

Unterwegs sind wir mit einem U4000 mit einem ausgebauten Zeppelin-Shelter, BJ 1995, der viele Jahre im Bereich Landkartendruck eingesetzt wurde. Weitere Angaben zu den technischen Details, den verbauten Komponenten und den diversen Firmen, deren Produkte wir eingesetzt haben, gibt's hier:

 

 

Die Crew

Das Lenkrad fest im Griff und den Blick immer auf der Straße hat JOACHIM. 

Die beiden Beifahrer, PETRA und unser Hund NORI, sammeln Eindrücke und unterstützen den Fahrer in zweierlei Hinsicht: auf der Suche nach dem richtigen Weg und mittels Snacks und Cola während der Fahrt.

 

 

Unsere Reise in 2018: Baltikum, Russland, Kasachstan, Kirgistan, Mongolei

In 157 Tagen sind wir auf unserer diesjährigen Fahrt  von Deutschland aus in folgende Länder gereist:

Litauen, Lettland, Russland, Kasachstan, Kirgistan, die Mongolei und durch Russland wieder zurück nach Lettland, Litauen und abschließend mit der Fähre über die Ostsee nach Kiel.

Zu den Reiseberichten geht's hier:

 

 

Am 5. Juli 2017 haben wir auf der Halbinsel Kola Jutta, Wolfgang und ihren Gecko (ein ausgebauter Toyota) getroffen. Der Kontakt ist seit dieser Begegnung nicht abgerissen, und der Austausch der Reiseerfahrungen wird hoffentlich noch oft fortgesetzt werden können.

Während wir in 2018 wieder in östlicher Richtung unterwegs sind, wagen die Beiden den Sprung über den großen Teich. Wer mehr über Jutta und Wolfgang und ihre Kanada/USA-Reise lesen möchte, der folgt diesem Link:

 

www.gecko-reisen.blogspot.de

 

 

 

Neue Ziele 2019:

Nach unserer letztjährigen Fahrt in die Mongolei, wollen wir es 2019 etwas ruhiger angehen lassen ... Mehr wollen wir heute aber noch nicht verraten. 

 

Jetzt genießen wir erst einmal die Weihnachtszeit und die leckeren Weihnachtsplätzchen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Trültzsch-Wiest